Warning: Use of undefined constant add - assumed 'add' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/.sites/240/site4924231/web/lisa/news/artmedic_guestbook_index.php on line 56
Emoticon 30.06.2008, 14:14:37
Graz war wunderschöööön! Und das Musical erst. Zum Glück habe ich schon gewusst worums geht, und konnte so die ur ur schöne Musik genießen. WOW!!
Ach ja, und die eigentliche richtige Operation (also der Tag, an dem sie mich aufmachen) ist am Mittwoch. Morgen (Dienstag) komm ich rein. Mhh.
 
Emoticon 24.06.2008, 11:33:27
Operationstermin!! Nächsten Montag werde ich im AKH aufgenommen, und am Dienstag aufgeschnippelt. Das ist super, denn eigentlich wäre es schon diesen Mittwoch soweit gewesen. Und am Wochenende habe ich vom Papa geschenkt bekommen, nach Graz zu fahren und Les Miserables anzuschauen. Firmenkollegen haben dann noch eine Übernachtung in Graz gestiftet (Ach ja, vielen, vielen Dank an alle!!). Und so hätte ich genau am Wochende keine Zeit gehabt. Aber: wir konnten die OP verschieben!!!! Ich freu mich schon so aufs Musical! Und auf Graz! Und aufs Hotel! Das wird sicher schön!!
 
Emoticon 16.06.2008, 15:17:51
Hallo! Momentan gehts mir wirklich, wirklich gut. So gut wie schon lange nicht mehr. Der ganze Stress mit den Chemos und wie es jetzt weitergeht fällt weg- wunderbar. Und übermorgen ist es soweit!! Morgen muss ich aber noch in die Tagesklinik zur Kontrolle. Wird schon nix sein.
Ach ja, und an dieser Stelle (ich habs bis jetzt vergessen, tut mir wirklich sehr Leid):
An Elisabeth (Lili): Beim Karli- Theater war es wiklich toll! Ich war so froh, dass ich hinkonnte, und es war echt ein tolles Erlebnis! Ich hoffe, ich kann in Zukunft vielleicht auch mal mitspielen... :-)
 
Emoticon 12.06.2008, 10:06:22
Hallo! Jetzt gibts mal was richtig, richtig Interessantes!! Gestern hatten wir Gespräch (nach dem CT) in dem uns das erklärt wurde:
Die blöden Dinger sind immer noch unverändert da, aber es ist bei zwei geblieben.
In zwei Wochen hab ich eine Lungenoperation im AKH und dort MEINEN SIE, die Dinger zu finden (klingt beruhigend, oder?)
Ich bin eigentlich gar nicht so aufgeregt, denn ich hab schon damit gerechnet. Und danach habe ich sicher zwei Wochen lang keine weiteren Chemos!! Geburtstaaaaag!! (Der wär nämlich genau in eine Chemo gefallen)
Also, ich bin sehr froh! Solln sie diese unnötigen Dinger doch rauskratzen.
Und man weiß auch gar nicht, ob die Dinger nicht vielleicht eh schon abgestorbenes Gewebe sind.
Übrigens: mein Stammtumor hieß (für alle die es nicht wussten) Voldi, also kleiner Voldemort. Seine zwei lästigen Kinder hab ich Cruella (de Ville) und Gollum genannt. Passt doch!
 
Emoticon 03.06.2008, 12:57:28
Hallo! Momentan ist alles in Ordnung, ich habe nur gestern Thrombos bekommen. Die nächste Blutabnahme ist am Freitag, wahrscheinlich vor dem CT. Uiuiuiui!